Rallye Monte Carlo historique

 

 

OLDTIMER MARKT 02 / 2017

 

 

Ing. Gerhard Richter

Kurbelwellen - Mechanik - historischer Motorsport


Seit mehr als 40 Jahren, fertigen wir rollengelagerte Kurbelwellen für 3-Zylinder-Zweitaktmotoren, mit höchster Präzision. Die Erfahrungen aus dem Bau unzähliger Renn- und Rallyemotoren - deren Herzstück ja die Kurbelwelle ist - als auch die eigenen Erfolge im Rallye- und Bootssport sind ein Garant für absolute Qualität und Haltbarkeit.


Im ehemaligen Betrieb in Berlin, wurden pro Jahr 6000 Kurbel- wellen für die Typen Wartburg und B1000 instandgesetzt. Nach dem Umzug an die Mosel, umfasst die Instandsetzung auch DKW/Auto-Union- und SAAB-Kurbelwellen.


Die präzise maschinelle Fertigung umfasst sämtliche Schleifarbeiten im Außenrund-, Innenrund- und Flachschleifen, Dreh- und Fräsarbeiten sowie WIG-Schweißen für Aluminiumbauteile.


Sonderanfertigungen für den historischen Motorsport, sind in allen erdenklichen Ausführungen möglich

Kurbelwellen für:

  • Auto Union
  • 1000 / 1000 S / 1000 Sp 
  • DKW Junior / F11 / F12
  • DKW 3=6 
  • Munga
  • B1000
  • IFA F9
  • Wartburg 311
  • Wartburg 353
  • SAAB 96
  • V6-Zweitakt-DKW

Rennmotoren für:

  • Auto Union
  • DKW
  • Wartburg